Schnelles Frühstück für eilige Stuttgarter

Yummmmiiieeeh! Für diejenigen unter euch, die schon sehr früh zur Arbeit fahren, um den Verkehr zu umgehen, haben wir hier ein leckeres Frühstück für Eilige: Porridge mit Parmesan und Ei.

Auch um 6.30 Uhr morgens schnell vorbereitet und mit einem Extra an Energie: 100g zarte Haferflocken mit einer Prise Salz kochen, Sonnenblumenkerne und Parmesan dazu! Ein Ei obenauf, mit etwas Muskat und Frühlingszwiebeln: et voila! Euer superschnelles Frühstück ist fertig.

Schaut super aus und schmeckt auch so! Und besonders vorteilhaft: Ihr habt was im Magen und seid gut auf den Verkehr im Stuttgarter Kessel vorbereitet. Der ist nämlich nicht so lecker. 😉 Aber aufregen lohnt sich nicht. Daher: Calm down und tartet den Tag mit Energie! Wer ist ein Gerne-Frühstücker unter euch?